Nachrichtenansicht

Support für Windows XP und Office 2003 endet!

17. Mär. 2014

Die Firma Microsoft beendet bekanntlich den Support für Windows XP und Office 2003 am 8.April 2014.
(undefinedhttp://www.microsoft.com/de-de/windows/xp/default.aspx)

Ab diesem Zeitpunkt wird es für Windows XP und Office 2003 keine Aktualisierungen, Hotfixes, Sicherheitsupdates und keinen kostenlosen oder kostenpflichtigen Support mehr geben, d.h. Sicherheitslücken werden von Microsoft nicht mehr geschlossen. Die betroffenen Rechner werden deshalb anfälliger für Angriffe von außen und stellen ein Sicherheitsrisiko für das gesamte Hochschulnetz dar. Datenverluste können die Folge sein.
Windows XP wird zukünftig auch nicht mehr von neuen Hardware- und Softwareprodukten unterstützt, das gilt auch für periphere Geräte und Virenschutzsoftware. Schon jetzt werden beispielsweise einige Druckertreiber von Windows XP nicht mehr unterstützt.

Das HRZ empfiehlt deshalb allen Struktureinheiten der Hochschule Zittau/Görlitz und ihren Nutzern, den Wechsel von Windows XP auf ein aktuelles Betriebssystem (Windows 7 oder Windows 8) vorzunehmen und Office 2007 oder höher einzusetzen.

Falls ein XP-Rechner durch den Befall mit Schadsoftware im Hochschulnetz auffällig werden sollte, wird er vom HRZ - um weiteren Schaden abzuwenden - vom Netz getrennt.

Letzte Änderung: 8. November 2018

Fragen oder Probleme?

Senden Sie uns eine E-Mail mit genauer Beschreibung (Anliegen, betroffene Systeme, Screenshot, Fehler etc.) an
 Opens window for sending emailhrz-service@hszg.de
oder nutzen das Formular.

Besucheranschrift

Hochschulrechenzentrum

Haus Z V

Hochwaldstraße 2a

02763 Zittau

03583 - 612 3333

03583 - 612 3249

Opens window for sending emailhrz@hszg.de

weitere Informationen

Anmelden
Direktlinks & Suche