E-Mail und Kalender

Das  HRZ betreibt für die Hochschule Zittau/Görlitz ein leistungsfähiges Groupware-System. Mit GroupWise lassen sich neben E-Mails auch Termine, Aufgaben, Adressen und Dokumente verwalten. Nutzer sind in der Lage im Team zu arbeiten - Kalender, Ordner und Adressbücher können freigegeben und gemeinsam genutzt werden. Der Zugriff auf GroupWise ist von nahezu überall aus möglich - ein Internetverbindung und ein Webbrowser vorausgesetzt.

Das Groupware-System GroupWise steht allen Studierenden und Mitarbeitern der Hochschule Zittau/Görlitz zur Verfügung.

Möglichkeiten des Zugriffs

  • GroupWise Client für alle PCs und Notebooks am Arbeitsplatz und zu Hause
  • GroupWise WebMail für die Nutzung von überall aus, z.B. Internetcafe
  • der Dienst Data Synchronizer dient zur Synchronisierung von E-Mails, Kalendern und Kontakten mit mobilen Geräten
  • andere E-Mail-Clients (z.B. Mozilla Thunderbird oder Microsoft Outlook) können mit Funktionseinschränkungen (nur Zugriff auf E-Mails) auch genutzt werden

GroupWise-Clients gibt es für die Betriebssysteme Microsoft Windows, Apple MacOS und für Linux.

Der Groupwise-Client darf von allen Mitarbeitern und Studierenden frei genutzt werden (auch zu Hause)!

Mitarbeiter und Studierende erhalten jeweils eine E-Mailadresse, in der Form wie nachfolgend beschrieben.

  • Mitarbeiter: [benutzerkennzeichen]@hszg.de und i.d.R. "Initiale Vorname"."Nachname"@hszg.de 
  • Studierende: [benutzerkennzeichen]@stud.hszg.de und "Vorname"."Nachname"@stud.hszg.de

Studierende erhalten das [benutzerkennzeichen] mit den Immatrikulationsunterlagen. Mitarbeiter erhalten es durch Antrag auf ein Login Nutzerservice.

Für Mitarbeiter gibt es die Möglichkeit ein Alias, also eine weitere alternative E-Mailadresse zu erhalten. Damit lassen sich z.B. E-Mailadressen in der Form "erster Buchstabe Vorname"."Nachname"@hszg.de oder "Vorname"."Nachname"@hszg.de realisieren.

Wenn Sie ein Alias wünschen, wenden Sie sich bitte per Mail an den HRZ-Service.

keyboard_arrow_up