Hilfe & Support

1. Das Tool mysqldump verwenden, um eine Datenbank zu sichern und wiederherzustellen:

  •  Mit Hilfe des Programms mysqldump erstellen Sie ein logisches Backup der ausgewählten Datenbank oder aller Ihnen gehörenden Datenbanken.


    Um alle Datenbanken gleichzeitig zu sichern, nutzen Sie den Befehl:

    mysqldump -u [Benutzername_db] -p[Passwort] --all-databases > [Dateiname].sql .


    Wenn Sie eine bestimmte Datenbank sichern möchten, nutzen Sie den Befehl:

    mysqldump -u [Benutzername_db] -p[Passwort] [Datenbankname] > [Dateiname].sql .

    Um Ihre Datenbank wiederherzustellen, verwenden Sie folgenden Befehl:

    mysqldump -u [Benutzername_db] -p[Passwort] --all-databases < [Dateiname].sql .

  • Es ist auch möglich, die Webanwendung phpMyAdmin zu verwenden, um ein Backup Ihrer Datenbank zu erstellen.

    Nach der Anmeldung in phpMyAdmin klicken Sie oben auf den Reiter Exportieren.

    Auf der neuen Eingabemaske können Sie einzelne Tabellen auswählen, die exportiert werden sollen. Wenn Sie ein Backup von der gesamten Datenbank erstellen möchten, klicken Sie auf Alle Auswählen.

    phpMyAdmin

    Dabei ist es wichtig, folgende Optionen beim Erstellen von Backups zu aktivieren:

  • AUTO_INCREMENT-Wert hinzufügen,

  • DROP TABLE,

  • Vollständige INSERT's und

  • Erweiterte INSERT's.

Hinweis: Bei größeren Datenbanken wird empfohlen das Program mysqldump zu verwenden.

Freien Speicherplatz prüfen

Sie können Ihr Quota und die Speicherbelegung im Terminal mit dem Befehl quota -s abrufen.

Quota prüfen

Sie können den Befehl auch in Winscp verwenden, indem Sie in der Menüleiste auf Befehle klicken und dann auf Terminal öffnen.

Quota prüfen WinSCP

Anmeldung erforderlich

Die Linkliste ist nur nach Anmeldung für MitarbeiterInnen sichtbar.

Hier geht es zum Login.

Bitte aktualisieren Sie nach erfolgter Anmeldung dieses Fenster.

keyboard_arrow_up