WLAN-Einrichtung Android mithilfe von eduroam-App

Um eduroam auf Ihrem Gerät einfach und sicher zu konfigurieren, empfehlen wir Ihnen, die App eduroam CAT zu verwenden. Die eduroam CAT App können Sie aus dem Google Play Store kostenlos herunterladen und auf einem Gerät mit Android 4.3. oder neuer installieren. Auf älteren Android Versionen ist es notwendig, eduroam manuell einzurichten. 

Sicherheitshinweis

Für die Installation des Zertifikates ist u.U. noch eine PIN bzw. Displaysperre zur Sicherung des Schlüsselbundes einzurichten. Diese bitte im Nachhinein nicht mehr entfernen, da somit auch das Zertifikat wieder entfernt werden kann!

Die Android-Funktion "Meine Daten sichern" (unter Einstellungen/Sichern & zurücksetzen) sollte deaktiviert werden, da sonst die Kombination aus Benutzerkennung und Passwort, welche auch bei anderen Netzdiensten Verwendung findet, auf Servern von Google gespeichert wird. Dies Verstößt gegen § 3 Abs. 3 Punkt 6 der IuK-Benutzungsordnung!

eduroam CAT App laden

Falls Ihr Gerät bereits mit Internet verbunden ist, laden Sie die kostenlose eduroam CAT App aus dem Google Play Store herunter. WICHTIG: nach der Installation öffnen Sie die Applikation nicht.

Konfigurationsassistent laden

Besuchen Sie https://cat.eduroam.org und klicken Sie den Button "Laden Sie Ihr eduroam Installationsprogramm hier herunter".

Wählen Sie Ihre Heimatorganistion...

...und die entsprechende Version.

Installation

WICHTIG: falls eduroam bereits auf dem Gerät konfiguriert ist, entfernen Sie das Netzwerk aus den Einstellungen, bevor Sie die Installation starten! Überprüfen Sie die Zusammenfassung der Konfigurationsdatei und wählen Sie "Installieren".

Anmeldung

Tragen Sie Ihre Benutzerkennung im Format <Benutzerkennung@hszg.de> und Ihr Passwort ein und wählen Sie "Installieren".

Verbindungsaufbau

Nun wird Ihr Gerät stets automatisch mit eduroam verbunden.

keyboard_arrow_up