Nachrichtenansicht

Erneuerung des Adobe CLP-Rahmenvertrages

24. Jan. 2017

Nach Abschluss eines neuen CLP-Bundesvertrag mit der Fa. Adobe durch das LRZ München konnte auch der neue Beitritt der HSZG zu diesem Vertrag für weitere zwei jahre (bis 03.01.2019) erfolgreich abgeschlossen werden.


CLP ist das Volumenlizenzprogramm von Adobe für zeitlich unbegrenzt lauffähige ("Kauf"-) Lizenzen zu akademischen Konditionen, z.B. Acrobat Pro. Im Gegensatz zum CPL gibt es die ETLA-Vertragform für Adobe Mietlizenzen ("Creative Cloud"). Bezugsberechtigt für beide Lizenzprogramme sind nur die Struktureinheiten der HSZG zur Erfüllung ihrer Aufgaben in Lehre, Forschung und Verwaltung.

Letzte Änderung:31. März 2017

Fragen oder Probleme?

Senden Sie uns eine E-Mail mit genauer Beschreibung (Anliegen, betroffene Systeme, Screenshot, Fehler etc.) an
 Opens window for sending emailhrz-service@hszg.de
oder nutzen das Formular.

Besucheranschrift

Hochschulrechenzentrum

Haus Z V

Hochwaldstraße 2a

02763 Zittau

03583 - 612 3333

03583 - 612 3249

Opens window for sending emailhrz@hszg.de

weitere Informationen

Anmelden
Direktlinks & Suche