WLAN-Einrichtung Windows

Für alle Windows-Versionen wird empfohlen, den Konfigurationsassistenten zu nutzen, welcher alle Einstellungen für "eduroam" automatisch vornimmt:


Bei Abfrage bitte <Benutzername>@hszg.de> und Passwort eingeben!

 

Unter Umständen ist es erforderlich, ein bestehendes eduroam-Profil vorher zu löschen. Dazu kann das Kommando netsh in einer Eingabeaufforderung, die mit Administratorrechten gestartet sein muss, verwendet werden:

  • netsh wlan delete profile name="eduroam"

 

Bei Verbindungsproblemen WLAN ggf. deaktivieren und wieder aktivieren.

keyboard_arrow_up